Auf Wiedersehen liebe Hobie-Segelgemeinde

Es wurde ja in der letzten Raumschots schon angekündigt: Nach 20 Jahren habe ich die Funktion des Sekretärs freigemacht. Und ich freue mich, dass auf unsere Ausschreibung letzten Sommer Jens Förster aus Meckenheim in der Region West angerufen und mitgeteilt hat, dass er zur Verfügung stünde. So hatten und haben wir Zeit für eine geordnete Übergabe. Tja,20 Jahre. Das hätte ich seinerzeit in Bad Salzuflen nicht gedacht, als ich gewählt wurde. Aber ich möchte keines dieser Jahre missen. Bin für die Sitzungen in Städte gekommen, die ich sonst wahrscheinlich nie von innen gesehen hätte. Naja, zugegebenermaßen habe ich dabei auch fast nur den Tagungsraum und das Hotel von innen gesehen. Habe im Vorstand viele Leute kommen und gehen sehen. Meine Tochter wusste gar nicht, dass es mich auch ohne Sekretär gibt; sie ist 19. Ich werde nun nicht mehr in der ersten Reihe, aber als Liegestuhlsegler gerne weiter Mitglied der HobieCatKV sein und freue mich, bei welcher Gelegenheit auch immer, viele von Euch wieder zu sehen – wenn es denn mal wieder geht.

Have a Hobie Day, Euer Steffen

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.