• Baltic Race Hohwacht am 4./5. September

    Moin liebe Segler,

    am Wochenende vom 4. und 5. September werden wir auch dieses Jahr wieder ein Event für HC14 und HC16 in Hohwacht durchführen. Es kann wie gewohnt auf der Wiese gecampt werden und Samstag wird gegrillt.

    Wir freuen uns auf eure Meldungen

    Euer Nordteam

  • Melden Für Cat Cup Fleckeby II am 11./12. September

    Hallo zusammen,

    jetzt soll es endlich losgehen!
    Nachholen, was uns die letzten Monate gefehlt hat: grillen, chillen, segeln und Freunde treffen! Wir haben viel nachzuholen.
    Am Wochenende vom 11. und 12. September auf der Großen Breite der Schlei in Fleckeby ist das möglich. Gleichzeitig könnt Ihr unser neues, kurz vor der Vollendung stehendes Vereinsheim erleben.
    Um uns mehr Planungssicherheit zu geben, wäre es toll, wenn Ihr bereits jetzt melden würdet.


     Schöne Grüße  

    Fritz-R. Klocke

  • Absage Cat-Festival Sylt 2021

    Leider haben wir von unseren Freunden aus Sylt die Nachricht erhalten, dass das legendäre Cat-Festival 2021 nicht stattfinden wird. Wir bedauern dies als KV sehr, können aber die Beweggründe nachvollziehen und hoffen auf 2022.

    Der Verein bietet ein alternativ Programm, was ihr aus der offiziellen Absage erfahren könnt.

    „Liebe Segelfreunde,

    bis zuletzt haben wir noch geschwankt und versucht es möglich zu machen- aber schweren Herzens müssen die Segelwoche mit den Regatten Super Sail Sylt vor Hörnum, dem Rahmenprogramm mit den Touren und Spaßregatten während der Woche und die Regatta “60 Seemeilen vor Sylt” für 2021 offiziell absagen. Aufgrund der durch Corona bedingten Rahmenbedingungen ( u.a. Testzentrum auf den sonst genutzten Stellplätzen) konnten wir leider nicht wie sonst das Event planen. Bei schon erfolgten Meldungen werden wir mit Euch Kontakt aufnehmen. Wir hoffen mit viel Schwung dann im nächsten Jahr 2022 wieder an den Start gehen zu können. Besucht uns trotzdem gern- unsere Vereinsterrasse mit dem traumhaften Ausblick ist jetzt wieder geöffnet . Für alle Segler besteht die Möglichkeit nach Rücksprache Gastliegeplätze am Oststrand vor dem Clubhaus zu nutzen. Nach Interesse wird am Wochenende 30.7./1.8. eine kleine offene Cat-Regatta für Mitglieder und Freunde angeboten. Herzlichst Eure Regatta-Organisatoren des SCC“

  • Erfolgreiches Jugendtraining in Niendorf

    Am Wochenende haben sich 26 Jugendliche in Niendorf zusammengefunden, um gemeinsam aufs Wasser zu gehen. Unter Anleitung von Detlef, Knud, Andreas und Carsten konnten bekannte aber auch viele neue Gesichter ihr Leichtwindkönnen bei bestem Sommerwetter unter Beweis stellen.
    Vielen lieben Dank an das Organisationsteam – im besonderen Carsten und Ulrike – , die Trainer und alle Helfer, die an dieser gelungenen Veranstaltung beteiligt waren.
    Ich freue mich viele von euch bei der Regatta dieses Wochenende in Niendorf wiederzusehen!

  • Niendorf ist bereit für Saisonstart im Norden

    Einige haben das Wochenende bereits für ein kleines privates Training oder einen Hobie Ausflug nutzen können. Im Norden sieht auch alles danach aus, als könnte die Saison auch offiziell mit der Regatta in Niendorf am 03./04. Juli endlich starten. Gemeldet werden kann hier:
    https://www.raceoffice.org/event.php?eid=47975022960905310e1ee5

    Jugend und Junioren aufgepasst: Der Cat Cup ist die Landesjuniorenmeisterschaft für Schleswig-Holstein für alle Segler des Jahrgangs 1993 und jünger. Junioren aus allen Regionen sind herzlich willkommen und bekommen einen Fahrkostenzuschuss von der KV!
    Zusätzlich gibt es am Wochenende dafür ein Trainingslager für alle Erfahrungsstufen. Ihr könnt mit und ohne Boot melden. Mit einer baldigen Meldung helft ihr die Organisation zu unterstützen. Gemeldet werden kann hier:
    https://www.raceoffice.org/event.php?eid=12141690056090579c7e33f

    Bis bald auf dem Wasser!

  • Nordwind Spring Cup wird verschoben!

    Wie es bereits zu erwarten war, muss nun leider auch der Nordwind Spring Cup am Pfingstwochenende in Surendorf abgesagt werden.

    Wir bemühen uns um einen neuen Termin im Herbst und hoffen, dass wir dann wieder an den Start gehen können.

  • Fleckeby verschoben auf September

    Liebe Segler,

    leider muss die erste Regatta im Norden abgesagt werden. Fleckeby kann am Wochenende vom 15.5.-16.5. nicht stattfinden und wird in den September verschoben. Über die genaue Planung informieren wir euch weiterhin über den Eventkalender.

    Euer Commodore Nord

  • Regatten im Norden

    Moin,

    durch die Absage von PRO-SAIL in diesem Jahr ist es notwendig geworden die Termine neu zu vergeben.Wir werden an Vatertag in Fleckeby starten, eine Woche später geht es Pfingsten in Surendorf weiter und Niendorf hat denTermin auf den 03.07 u. 04.07. verlegt.

    Die aktuellen Termine sind auch im Regattakalender ersichtlich.

    Liebe Grüße

    euer Commodore Nord

  • Jugendtrainingslager Niendorf

    Die Vorbereitungen für die neue Saison sind im vollen Gange. Für die Jugend ist ein tolles Event in Niendorf mit Trainer Detlef Mohr am 25.06-27.06. geplant. Neben dem Training für alle Erfahrungsstufen freuen wir uns endlich wieder auf ein Miteinander ganz nach dem Hobie Way of Life. Offizieller Trainingsbeginn ist am Samstag, der Freitag kann bei Interesse aber sehr gerne als weiterer gemeinsamer Segeltag genutzt werden.
    Wir hoffen auf Teilnehmer aus allen Regionen!
    Bei Fragen oder Anmerkungen meldet euch gerne bei Carsten Schermer.
    Wir freuen uns schon auf den Sommer!

  • Hohwacht – verschoben und ganz anders

    Wie das momentan leider häufig ist, ändern sich Informationen und Absprachen ständig. Für die Veranstaltung in Hohwacht können daher keine Wohnmobil- und Zeltplätze zur Verfügung gestellt werden und außerdem ist eine maximale Anzahl von 35 Teilnehmern erlaubt. Dementsprechend muss der Rahmen der Veranstaltung stark reduziert werden.
    Um den Veranstaltungen in Dänemark (30.07.-02.08 – es kann noch gemeldet werden, die Dänen freuen sich auf uns) und Polen (05.-09.08.) damit nicht im Wege zu stehen ist das Segeln in kleiner Runde in Hohwacht für den 15./16.08. geplant. Meldet euch bei Interesse auch ohne „Campground“ bei eurem Kommodore Nord.

    Als Ersatzveranstaltung ist eine zweite Regatta in Surendorf am 29./30.08. geplant zusätzlich zu der bereits angekündigten am 26./27.09.

  • Norden erfolgreich in die Saison gestartet

    In der Region Nord konnte nach einem wind- sowie kenterreichen Trainingswochenende für die Jugend die erste Hobie 16 Regatta ausgetragen werden. Sehr wechselnde Windbedinungen machten das Segeln anspruchsvoll, dabei zeigte sich, wer über die Coronazeit am wenigsten aus dem Training gekommen ist: Jens Goritz und Katrin Wiese-Dose gewannen mit einer beeindruckenden Serie vor Detlef Mohr und Karen Wichardt auf dem zweiten und Christian Diederich mit Christina Schober auf dem dritten Platz.
    Besonders toll war auch die wiederholt starke Teilnehmerzahl von Jugendlichen und Junioren. Dominiert von den dänischen Teams gewannen in dieser U23-Wertung Mikkel Stampe Nielsen und Emma Hansen vor Calle Hulthin Sørensen mit Emilie Andersen und Eske und Stina Schermer in dem 10 Teams starken Feld.
    Die Ergebnisse findet ihr in unserem Eventkalender.

    Ein riesen Dankeschön geht an Ulrike und Carsten Schermer und Karsten Stümpel von der SGJ Niendorf sowie alle Helfer für ein tolles Event in dieser merkwürdigen Zeit!
    Bleibt gesund und bis bald wieder auf dem Wasser!

  • Niendorf – Jugendtrainingslager und Regatta im Juli

    Meldemöglichkeiten sind online!

    Am 4./5. 07. richtet die SGJ Niendorf ein Trainingslager für die Jugend aus, am Wochenende danach, den 11./12. 07. findet die Ranglistenregatta statt. Aufgrund der Corona-Lage wird das Rahmenprogramm schlank gehalten, dem Spaß auf dem Wasser steht aber nichts im Wege.
    Ausschreibung und Meldemöglichkeit findet ihr auf Raceoffice oder über unsere Veranstaltungen.
    Wir freuen uns die Saison im Norden beim Ausrichter der letztjährigen Deutschen Meisterschaft starten zu können!

  • Super Sail Tour – Events abgesagt

    ,,Heute haben uns die Gemeinden mitgeteilt, dass die Super Sail Tour 2020 in Grömitz, Kellenhusen und Heiligenhafen wegen der CORONA Maßnahmen abgesagt sind. 2021 sind wir wieder bei Euch am Start.

    Es tut uns sehr leid, aber wir haben es kommen sehen.

    Leider musste ProSail die ersten drei Veranstaltungen der Super Sail Tour 2020 gestern absagen. Wir freuen uns aber schon auf die nächste Saison!

  • Baltic Race Hohwacht am 4./5. September

    Moin liebe Segler,

    am Wochenende vom 4. und 5. September werden wir auch dieses Jahr wieder ein Event für HC14 und HC16 in Hohwacht durchführen. Es kann wie gewohnt auf der Wiese gecampt werden und Samstag wird gegrillt.

    Wir freuen uns auf eure Meldungen

    Euer Nordteam

  • Melden Für Cat Cup Fleckeby II am 11./12. September

    Hallo zusammen,

    jetzt soll es endlich losgehen!
    Nachholen, was uns die letzten Monate gefehlt hat: grillen, chillen, segeln und Freunde treffen! Wir haben viel nachzuholen.
    Am Wochenende vom 11. und 12. September auf der Großen Breite der Schlei in Fleckeby ist das möglich. Gleichzeitig könnt Ihr unser neues, kurz vor der Vollendung stehendes Vereinsheim erleben.
    Um uns mehr Planungssicherheit zu geben, wäre es toll, wenn Ihr bereits jetzt melden würdet.


     Schöne Grüße  

    Fritz-R. Klocke

  • Absage Cat-Festival Sylt 2021

    Leider haben wir von unseren Freunden aus Sylt die Nachricht erhalten, dass das legendäre Cat-Festival 2021 nicht stattfinden wird. Wir bedauern dies als KV sehr, können aber die Beweggründe nachvollziehen und hoffen auf 2022.

    Der Verein bietet ein alternativ Programm, was ihr aus der offiziellen Absage erfahren könnt.

    „Liebe Segelfreunde,

    bis zuletzt haben wir noch geschwankt und versucht es möglich zu machen- aber schweren Herzens müssen die Segelwoche mit den Regatten Super Sail Sylt vor Hörnum, dem Rahmenprogramm mit den Touren und Spaßregatten während der Woche und die Regatta “60 Seemeilen vor Sylt” für 2021 offiziell absagen. Aufgrund der durch Corona bedingten Rahmenbedingungen ( u.a. Testzentrum auf den sonst genutzten Stellplätzen) konnten wir leider nicht wie sonst das Event planen. Bei schon erfolgten Meldungen werden wir mit Euch Kontakt aufnehmen. Wir hoffen mit viel Schwung dann im nächsten Jahr 2022 wieder an den Start gehen zu können. Besucht uns trotzdem gern- unsere Vereinsterrasse mit dem traumhaften Ausblick ist jetzt wieder geöffnet . Für alle Segler besteht die Möglichkeit nach Rücksprache Gastliegeplätze am Oststrand vor dem Clubhaus zu nutzen. Nach Interesse wird am Wochenende 30.7./1.8. eine kleine offene Cat-Regatta für Mitglieder und Freunde angeboten. Herzlichst Eure Regatta-Organisatoren des SCC“

  • Erfolgreiches Jugendtraining in Niendorf

    Am Wochenende haben sich 26 Jugendliche in Niendorf zusammengefunden, um gemeinsam aufs Wasser zu gehen. Unter Anleitung von Detlef, Knud, Andreas und Carsten konnten bekannte aber auch viele neue Gesichter ihr Leichtwindkönnen bei bestem Sommerwetter unter Beweis stellen.
    Vielen lieben Dank an das Organisationsteam – im besonderen Carsten und Ulrike – , die Trainer und alle Helfer, die an dieser gelungenen Veranstaltung beteiligt waren.
    Ich freue mich viele von euch bei der Regatta dieses Wochenende in Niendorf wiederzusehen!

  • Niendorf ist bereit für Saisonstart im Norden

    Einige haben das Wochenende bereits für ein kleines privates Training oder einen Hobie Ausflug nutzen können. Im Norden sieht auch alles danach aus, als könnte die Saison auch offiziell mit der Regatta in Niendorf am 03./04. Juli endlich starten. Gemeldet werden kann hier:
    https://www.raceoffice.org/event.php?eid=47975022960905310e1ee5

    Jugend und Junioren aufgepasst: Der Cat Cup ist die Landesjuniorenmeisterschaft für Schleswig-Holstein für alle Segler des Jahrgangs 1993 und jünger. Junioren aus allen Regionen sind herzlich willkommen und bekommen einen Fahrkostenzuschuss von der KV!
    Zusätzlich gibt es am Wochenende dafür ein Trainingslager für alle Erfahrungsstufen. Ihr könnt mit und ohne Boot melden. Mit einer baldigen Meldung helft ihr die Organisation zu unterstützen. Gemeldet werden kann hier:
    https://www.raceoffice.org/event.php?eid=12141690056090579c7e33f

    Bis bald auf dem Wasser!