Hobie 16 Cup Wangen RM

Erfolgreiche RM beim Wassersportverein Wangen am Bodensee

Siegerfoto mit Wettfahrtleiter Rainer Hangarter

Trotz erschwerter Bedingungen durch Corona konnten die Aktiven des Wassersportvereins Wangen unter der Federführung von Wettfahrtleiter Rainer Hangarter den Bodensee-Cup für Hobie 16 erfolgreich durchführen.
Leider waren von den 16 gemeldeten Booten letztendlich nur 11 angereist.

Mit dem Gespür für das optimale Windfenster, konnte die Wettfahrtleitung am Samstag bei mäßigem Wind immerhin 3 Wettfahrten durchziehen.
Lokalmatador Klaus-Dieter Fischer mit Vorschoterin Janine Deutsch konnten sich knapp vor dem Goldkanal-Team Fritz/Sedic behaupten und belegten Platz 3.
Als Vice- Regionalmeister behaupteten sich Matze Böh mit Vorschoter Christian Hönes. Team Klein/Klein ersegelte Platz 1

An dieser Stelle geht der Dank an den Ausrichter WWA und an das gesamte Organisationsteam, das es wieder geschafft hat (auch bei erschwerten Bedingungen) eine tolle Regatta zu bieten.
*….und nein, lieber Rainer, es gab keine Kritik an Versorgung und Abwicklung und es hat wieder allen sehr gut bei Euch gefallen.
Wir freuen uns schon auf`s nächste Jahr !

Vielleicht interessiert dich auch…

(1) Kommentar

  1. Rainer

    Hallo liebe Hobie Klasse, es war wieder schön Euch bei uns zu haben. Viele Grüsse vom WVWa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.