Startseite>News(Seite 6)

Fahrtkostenbeteilung für Jugendsegler

Liebe Jugend,leider mussten diese Saison bereits viele Regatten abgesagt werden und noch immer können nicht in allen Regionen Veranstaltungen stattfinden. Daher möchten wir euch unterstützen an den wenigen weit verstreuten Events teilnehmen zu können. Dafür gibt es ab sofort und „solange der Vorrat reicht“ eine …

Internationale Veranstaltungen im August

Sowohl in Polen als auch in Dänemark geht die Saison los. Vom 05 – 09.08.2020 finden die polnischen Meisterschaften auch für die Hobies statt. Von allen bereits dagewesenen wurde sowohl der Ort als auch die Regatta wärmstens empfohlen. Informationen gibt es hier:https://ucsdays.com/en Auch unsere dänischen …

Die Große Ammerlander Sommerregatta entfällt

Der Verein hat kurzfristig leider die Große Ammerlander Sommerregatta aus den bekannten Umständen absagen müssen. Der Verein freut sich auf alle Segler im nächsten Jahr. Allen Seglern aus dem Süden bleibt nur auf den Herbst zu hoffen. Dort wartet die IDB TIWI beim Yachtclub Ambach …

Norden erfolgreich in die Saison gestartet

In der Region Nord konnte nach einem wind- sowie kenterreichen Trainingswochenende für die Jugend die erste Hobie 16 Regatta ausgetragen werden. Sehr wechselnde Windbedinungen machten das Segeln anspruchsvoll, dabei zeigte sich, wer über die Coronazeit am wenigsten aus dem Training gekommen ist: Jens Goritz und …

F18 Bayerncup entfällt für die TIWI’s

Bezüglich der besonderen und weiter anhaltenden Lage der COVID 19 Pandemie ist die Vorstandschaft des Yacht-Club Bad Wiessee übereinstimmend und nach eingehenden Beratungen mit externen Personen zu dem Entschluss gekommen, ausnahmslos alle Veranstaltungen 2020 abzusagen. Dies bedeutet leider, dass die TIWI’s auf den Herbst hoffen …

Absage Regatta um’s Walchenfass 2020 – Hoffnung war vergebens

Der Verein Segelfreunde Walchensee muss leider die Regatta „Um’s Walchenfass“ absagen. Obwohl bereits 58 Boote in verschiedenen Bootsklassen gemeldet hatten, erhebliche Vorarbeit geleistet und Gespräche mit Verband und Behörden geführt wurden, scheiterte die Regatta an der unsicheren Rechtslage für das Hygienekonzept des Vereins seitens der …